Umweltfreundlich auf Schienen durch den Naturpark

Sie möchten die Natur einmal von der Schien aus erleben, dann buchen Sie eine Tour mit der Draisine in Lengenfeld unterm Stein. Inmitten des Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werrtal kann man eine der schönsten Eisenbahnstrecken Deutschlands mit der Fahrraddraisine erkunden. Auf einem Teilstück der ehemaligen Kanonenbahnstrecke starten Sie vom Bahnhof Lengenfeld unterm Stein. Dabei fahren Sie über das gewaltige Viadukt, umfahren in einer großen Kurve das im Tal gelegene Dorf und das barocke Schloss Bischofstein. Der Höhepunkt der Fahrt ist die Befahrung des 288 m langen Entenbergtunnels. Nach 5,5 km erreichen Sie den Haltepunkt Großbartloff, von dort „radeln“ Sie dann abwärts zum Lengenfelder Bahnhof zurück.
 
Probieren Sie es doch einmal aus: Reservieren kann man die Draisinen unter Tel. 036027-78866 oder E-Post: info@kanonenbahn-ev.de.

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.erlebnis-draisine.de.
 

 
Fahrt-mit-Fahrraddraisine